Aktuelles von WEMA Zerspanungswerkzeuge Pfaffenhofen / Ilm
zurück zur Übersicht
Artikel in dieser Kategorie:
Produktsuche:

Aktuelles von WEMA

15.11.2016

Der Werkzeugsponsor WEMA Zerspanungswerkzeuge GmbH gratuliert dem Team der DHBW Engineering Stuttgart e.V. zur erfolgreichen Teilnahme bei der Formula Student Germany mit ihrem Elektroauto esleek4x4.

10.11.2016

WEMA lädt am 10. November 2016 eine weitere 8. Klasse der Mittelschule Pfaffenhofen ins Unternehmen ein.

27.10.2016

Lehrer Matthias Bösl besucht mit seinen 23 Schülern am 27.10.2016 die Firma WEMA.

17.10.2016

Die WEMA-Mitarbeiter Monika Egger und Thomas Ewald absolvierten gemeinsam mit WEMA-Geschäftsführerin Karin Prem am 17.10.2016 ihre Ausbildung zum Brandschutzhelfer gemäß DGUV – I 205-023.

10.10.2016

Am 10.10.2016 feierte unser Mitarbeiter Paul Schumacher sein 10-jähriges Jubiläum bei der WEMA.

24.09.2016

Florian Prem mit Lebensgefährtin Anna Schrätzenstaller, Birgit Wallner und Monika Egger feierten auf dem Galaball vom "Großen Preis des Mittelstands" das Finale in Würzburg.

09.09.2016

Ausgelassene Stimmung bei Bier und Hendl.

01.09.2016

Am 01.09.2016 begann für unsere neuen Azubis Enrique Montero Vega, Martin Herberich und Xhafaj Kushtrim die Ausbildung zum Schneidwerkzeugmechaniker mit der Fachrichtung Schleiftechnik. Insgesamt beschäftigt die Firma WEMA nun 10 Azubis in vier Lehrjahren. Dies entspricht einem Anteil von 23 Prozent der Mitarbeiter.

15.07.2016

Geschäftsführer Max Prem und Juniorchef Florian Prem nahmen an der Juryveranstaltung der Oskar-Patzelt-Stiftung zum „Großen Preis des Mittelstands“ am 20.06.16 in Nürnberg teil. Dabei feierten sie mit weiteren glücklichen Firmenvertretern aus der Region das Erreichen der Jurystufe.

07.07.2016

Bereits am Morgen haben die Auszubildenden ihre Referate zu den Themen der letzten Monate, wie z.B. „Projektmanagement & Selbstorganisation“, „Organisationsstrukturen“ oder „Konflikt als Chance“ vorbereitet um sie dann vor BDS Präsident Marco Altinger, KUS Vorstand Johannes Hofner sowie vor ihren Ausbildern zu präsentieren.