Aktuelles von WEMA Zerspanungswerkzeuge Pfaffenhofen / Ilm
zurück zur Übersicht
Artikel in dieser Kategorie:
Produktsuche:

Aktuelles von WEMA

10.11.2016

WEMA lädt am 10. November 2016 eine weitere 8. Klasse der Mittelschule Pfaffenhofen ins Unternehmen ein.

03.11.2016

Geschäftsführer Max Prem wurde vom Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik IST eingeladen, beim 35. Treffen des IAK (Industrie-Arbeitskreis) in Braunschweig einen Fachvortrag zum Thema "Leichtbau CFK-GFK - Herausforderungen annehmen und Zukunft sichern" zu halten.

27.10.2016

Lehrer Matthias Bösl besucht mit seinen 23 Schülern am 27.10.2016 die Firma WEMA.

21.10.2016

Auch in diesem Jahr war die Firma WEMA GmbH wieder einer der knapp 100 Aussteller auf der JOBtotal in der Ingolstädter Saturn Arena, die in diesem Jahr bereits zum 5. Mal von der Agentur für Arbeit organisiert wurde.

17.10.2016

Die WEMA-Mitarbeiter Monika Egger und Thomas Ewald absolvierten gemeinsam mit WEMA-Geschäftsführerin Karin Prem am 17.10.2016 ihre Ausbildung zum Brandschutzhelfer gemäß DGUV – I 205-023.

10.10.2016

Am 10.10.2016 feierte unser Mitarbeiter Paul Schumacher sein 10-jähriges Jubiläum bei der WEMA.

24.09.2016

Florian Prem mit Lebensgefährtin Anna Schrätzenstaller, Birgit Wallner und Monika Egger feierten auf dem Galaball vom "Großen Preis des Mittelstands" das Finale in Würzburg.

09.09.2016

Ausgelassene Stimmung bei Bier und Hendl.

01.09.2016

Am 01.09.2016 begann für unsere neuen Azubis Enrique Montero Vega, Martin Herberich und Xhafaj Kushtrim die Ausbildung zum Schneidwerkzeugmechaniker mit der Fachrichtung Schleiftechnik. Insgesamt beschäftigt die Firma WEMA nun 10 Azubis in vier Lehrjahren. Dies entspricht einem Anteil von 23 Prozent der Mitarbeiter.

15.07.2016

Geschäftsführer Max Prem und Juniorchef Florian Prem nahmen an der Juryveranstaltung der Oskar-Patzelt-Stiftung zum „Großen Preis des Mittelstands“ am 20.06.16 in Nürnberg teil. Dabei feierten sie mit weiteren glücklichen Firmenvertretern aus der Region das Erreichen der Jurystufe.